Verkehrsinseln besser sichtbar machen

Die CDU-Fraktion Tempelhof-Schöneberg beantragt, dass das Bezirksamt, ggf. in Abstimmung mit den zuständigen Stellen, für eine bessere Sichtbarkeit von Verkehrsinseln sorgen solle, indem das StVO-Verkehrszeichen 222 (rechts vorbei) um das Zeichen 626 (Leitplatte) ergänzt wird.

Gefährden Arbeiten an Gasleitungen den Lichtenrader Lichtermarkt?

In gut zwei Wochen ist der 1. Advent. An diesem Tag findet traditionell der Lichtenrader Lichtermarkt rund um den Dorfteich statt. Doch noch befindet sich dort eine Baustelle, die Straße Alt-Lichtenrade ist in weiten Teilen aufgerissen. Dies nahm der Lichtenrader Bezirksverordnete der CDU, Hagen Kliem, in der gestrigen BVV zum Anlass nachzufragen, ob denn die Durchführung des Lichtermarkts gesichert sei.

Weitere Neuigkeiten laden